ONLINE-ANMELDUNG zum 14. BSK in Bremen

Die Anmeldung zum 14. Bremer Schifffahrtskongress 2020 kann hier bequem online erfolgen oder mit dem Anmeldeformular zum Download.

NEU: Tagesticket - Kosten siehe HIER

HINWEIS: Jede Anmeldebestätigung steht unter dem Vorbehalt einer Terminverschiebung oder - absage. Muss ein Veranstaltung seitens des Veranstalters verschoben oder abgesagt werden,  so erfolgt die unverzügliche Rückerstattung des Teilnahmeentgeltes, sollte dies bereits berechnet und bezahlt worden sein.  Mit der Anmeldung wird anerkannt, dass weitere Ansprüche, insbesondere hinsichtlich ggf. bereits gebuchter Reisearrangements bzw. Übernachtungen, ausgeschlossen sind.


--> Hiermit melde ich mich verbindlich an zum 14. Bremer Schifffahrtskongress
am 01. und 02. Dezember 2020 im Speicher XI, Am Speicher XI 8, 28217 Bremen:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Die Anmeldung wird zeitnah per E-Mail bestätigt. Die Rechnung mit weiterführenden Kongressinformationen wird bis spätestens zwei Wochen vor Veranstaltung bzw. bei später eingehenden Anmeldungen direkt nach der Anmeldung per Mail verschickt.

Bei Stornierungen bis zwei Wochen vor Veranstaltung wird eine Bearbeitungsgebühr von 15% berechnet. Bei später eingehenden Stornierungen wird die gesamte Kongressgebühr fällig. Eine Vertreterin/ein Vertreter kann selbstverständlich benannt werden.

Bei Stornierungen bis zwei Wochen vor Veranstaltung wird eine Bearbeitungsgebühr von
15 % berechnet. Bei später eingehenden Stornierungen wird die gesamte Kongressgebühr fällig.

Ein Vertreter kann selbstverständlich benannt werden.


Datenschutzhinweis zur Anmeldung

Der Schutz persönlicher Daten und deren vertrauliche Behandlung ist der Firma w2m-net ein großes Anliegen. Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit uns personenbezogene Daten per Mail oder durch das Anmeldeformular (Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) zugesandt werden, erfolgt dies stets auf freiwilliger Basis.

Für die Anmeldung zum Kongress ist es zwingend erforderlich, dass Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns selbst übermitteln erhoben, in dem von Ihnen gelieferten Umfang gespeichert und verarbeitet werden. Diese Daten werden grundsätzlich nur innerhalb der Firma w2m-net erhoben, gespeichert oder verarbeitet sowie durch von uns beauftragte Dienstleister, mit denen wir im Rahmen der geltenden Datenschutzvorschriften einen Auftragsdatenverarbeitungsvertrag abgeschlossen haben.

Diese Beauftragung erfolgt ausschließlich unter Beachtung der datenschutz-rechtlichen Vorschriften. Der Dienstleister darf die anvertrauten Daten nur nach unseren vertraglich vereinbarten Weisungen verwenden. Als Auftraggeber haben wir ein Kontrollrecht hinsichtlich der beim Auftragnehmer einzuhaltenden technischen und organisatorischen Maßnahmen.

Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie Ihr Einverständnis, dass die von Ihnen gemachten Angaben zu Ihrer Person im Rahmen der Anmeldung des o.g. Kongresses erfasst, gespeichert, verarbeitet und den o.g. Erfordernissen entsprechend an Dritte weitergegeben werden dürfen.

Eine Weitergabe Ihrer Daten an andere Stellen erfolgt nicht. w2m-net erstellt keine Nutzerprofile. Gesammelte Daten werden ohne ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben, insbesondere werden die Daten nicht verkauft, vermietet oder eingetauscht. Es gelten die Datenschutzvorschriften der Bundesrepublik Deutschland.

Mit der Anmeldung erklären Sie sich einverstanden, dass Fotos von der Veranstaltung, auf denen ich zu erkennen bin, zur Dokumentation der Veranstaltung veröffentlicht werden können.

Alle weiteren Informationen zum Datenschutz finden Sie im Hauptmenü unter dem Menüpunkt „Datenschutz“. Die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) kann Sicherheitslücken aufweisen. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.